Neckarsteinacher_Kalender_Cover

 

Der Kalender mit Bildern des Neckarsteinacher Künstlers Hans-Dieter Lackner, ist ab 1.11. in Neckarsteinach bei "Papyrus" und in "Martins kleinem Laden" erhältlich. Der Preis beträgt 9,80 Euro. Auch beim Gemeindefest der Ev. Kirchengemeinde am 10.11. in der KiTa Schatzinsel, Rosenweg 20, wird  der Kalender angeboten.

Der Reinerlös des Kalenders fließt in die Renovierung der evangelischen Kirche in Neckarsteinach. Idealerweise wird der Kalender an den genannten Stellen erworben, Falls Sie keine Möglichkeit haben, den Kalender dort zu erwerben, nehmen Sie bitte Kontakt per E-mail auf, über lacknerkalender@jazznetz.de.

Heidelberg Kalender Steinfiguren. Fotografie: Frank Schindelbeck

Schon vor einigen Jahren haben mich die interessanten Steinfiguren an den Heidelberger Gebäuden fasziniert und irgendwann begann ich mehr oder weniger systematisch damit sie zu fotografieren. Das Spektrum der Figuren ist enorm: Von der witzigen Schildkröte auf dem Pfosten vor einem Privathaus über manchmal rätselhafte in den Stein gehauene Fratzen in der Altstadt bis hin zu in sich versunke Figuren an Kirchen und Friedhöfen.

Einigen der fotografierten Motive sieht man an, wie sehr der Zahn der modernen Zeit an ihnen nagt. Der manchmal empfindliche Sandstein verliert durch Wind und Wetter, verstärkt durch sauren Abgasregen im Laufe der Zeit das Gesicht, das ihm meist namenlose Künstler gegeben haben. Insofern sind die Aufnahmen dieses Kalenders neben einem (hoffentlich!) ästhetischen Genuss auch eine Momentaufnahme eines etwas längeren Moments.

Alle Motive des Heidelberger Steinfiguren Kalenders 2010 sind hier abrufbar.