Springe zum Inhalt

Was für eine kühnes Selbstportrait. Der amerikanische Fotograf Fred Holland Day hat sich selbst in Szene gesetzt. Ein ganz einfaches Licht, wahrscheinlich Tageslicht eines Fensters, der Blick in sich gekehrt und nach außen gerichtet. Unscharf ist das Bild - Bewegungsunschärfe - und mit einem auf den ersten Blick extremen Anschnitt. Und auf den zweiten Blick und intuitiv gesehen in einer perfekten Balance. Ein zeitloses Bild und modern zugleich. Entstanden 1911.

Treppe - Foto Schindelbeck

Großes Bild mit Klick aufs Bild / Foto: schindelbeck.org

...und bevor jemand fragt: Natürlich sind die Schuhspitzen des Fotografen gewollt, die Komposition ausbalancierend und einfach "Kunscht".

Der Rheinfall bei Schaffhausen - Foto: Frank Schindelbeck

Großes Bild mit Klick aufs Bild / Foto: schindelbeck.org

Es hat ein paar Jahrzehnte gedauert, bis zum ersten Besuch des Rheinfalls bei Schaffhausen. Es waren auch viele Inder da. Der Inder scheint Wasserfälle zu mögen.