Springe zum Inhalt

Eisblutgeschichten – Anette Butzmann stellt ihr neues Buch in Heidelberg vor

Das neue Buchs von Anette Butzmann "Eisblutgeschichten" wird am 24.09. mit einer Lesung sowie Live-Klaviermusik und einem Live-Hörspiel in der Staddtbücherei Heidelberg vorgestellt. Den Klavierzyklus "Grauen unter fahlem Mondlicht" spielt Johannes Santos auf dem schönen glänzendschwarzen Flügel. Das Live-Hörspiel "Dienstfahrt" wird von der Schauspielerin Marina Tamássy präsentiert. Außerdem wird ein Ausschnitt aus "Fünf Frauen zum Fünfuhrtee" serviert.

Für Gänsehaut ist definitiv gesorgt. Nach den Eisblutgeschichten liest Nils Ehlert aus dem Erzählband "Böse Folgen".

Donnerstag 24. September 2009
19:30, Stadtbücherei Heidelberg
Poststraße 15,
Einritt: 6/5

mehr Infos unter www.eisblutgeschichten.de

Schreibe einen Kommentar