...nur kurz.

Gleich am Sonntag abend habe ich bei meinem Zweit-Lieblingssender (nach dem bermudafunk, natürlich) Deutschlandfunk das Podcast der Sendung "Das Sportgespräch" zur Frauen-WM heruntergeladen. Interessantes war dort zu hören:

Sportgespräch DLF 17.07.2011*

Pech für die Kollegen, dass Fussball eben doch erst nach dem allerletzten Schlusspfiff zu Ende ist und wagemutige Ergebnisvorwegnahme manchmal in die Sackgasse führt.

Ein kleines, feines Indiz  zudem dafür, dass Frauenfußball auch medial eher als B-Ware gehandelt wird - man stelle sich diesen Fauxpas einmal bei einer richtigen - sprich - Männer-Fußballweltmeisterschaft vor...

Theo war natürlich von Anfang an klar, wer Weltmeister wird...

*Das war der Beginn des Podcasts der Originalsendung von Sonntag. Mittlerweile - Audio-Editing sei Dank - ist auch beim DLF Japan Weltmeister geworden 🙂