Bereits zum 5. mal findet die "Kleine Buchmesse im Neckartal" statt. Rund 15 km neckaraufwärts von Heidelberg präsentieren sich exzellente Kleinverlage wie der Lothar Seidler Verlag aus Heidelberg oder die Edition Tintenfass aus Neckarsteinach. Mit dabei ist auch die Literatur Offensive (litoff) aus Heidelberg mit Ihren Autoren, wie beispielsweise Anette Butzmann, Olga Manj und Nils Ehlert. Am ersten März-Wochenende ist es soweit; man trifft sich im Bürgerhaus Schwanen, Neckarstraße 42. Am Samstag von 11 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 Uhr bis 18 Uhr.

__________
Alle Inhalte / Rechte bei Frank Schindelbeck Webdesign

 

Am 24.6., um 20 Uhr stellen die Autoren des Romans "Nebelkopfhütte" ihr Werk im Deutsch-Amerikanischen Institut in Heidelberg vor. Die Autoren? In der Tat. Es sind gleich fünf an der Zahl, die über zwei Jahre hinweg das Werk verfasst haben.

"Sechs ehemalige Schulfreunde sind auf einer einsamen Berghütte verabredet. Ihre frühere Anführerin, die zu dem Treffen eingeladen hat, erscheint nicht. Trotzdem haben alle das Gefühl, dass sie weiterhin die Fäden zieht.
Dunkle Erinnerungen kommen auf. Das schöne Wetter schlägt um. Das Wochenende wird zu einem alpinen Psychopanorama, es entwickeln sich lebensbedrohliche Situationen Steckt hinter allem ein heimtückischer Plan?"

Die Autoren - alles Mitglieder von LitOff -  Nils Ehlert, Anette Butzmann, Olga Manj, Jancu Sinca und Lothar Seidler sind natürlich anwesend, lesen und sprechen über das Werk.  Ergänzt wird die Veranstaltung mit einer musikalische Performance mit Cello, Kuhglocke und Regenrohr...

Mehr zum Roman: www.nebelkopfhuette.de, zum Verlag: www.seidler-verlag.de