Jutta Glaser
 

Es ist eine noch zu unerforschte und leider tödlich verlaufende Nervenkrankheit: Neuronale Ceroid Lipofuszinose - und wie bei anderen eher selten auftretenden Krankheiten ist das Interesse and und der Aufwand für die Erforschung von Ursachen nicht ausgeprägt genug um bislang für Betroffene wirklich hilfreich zu sein. Für den Fall dieser Krankheit kümmert sich eine Stiftung um das Sammeln von finanziellen Mitteln. Zum "Fund raising" gehören Veranstaltungen wie die folgende am 20. Mai in Heidelberg...

Charity-Jazz-Night Heidelberg Marriott Hotel
20. Mai 2011, Heidelberg Marriott Hotel
 

Am Freitag, den 20. Mai 2011, findet die Charity-Jazz-Night im Heidelberg Marriott Hotel statt. Unter der Schirmherrschaft des Heidelberger Oberbürgermeisters Dr. Eckart Würzner erwartet die Konzertbesucher ein Abend mit großartiger Jazz-Musik inklusive eines wunderbaren Blicks auf den Neckar. Nicht nur für das akustische Wohl ist gesorgt – auch der Gaumen wird mit ausgewähltem Wein aus der Region und einem Flying Buffet des Heidelberg Marriott Hotels verwöhnt.

Zum Programm des Abends trägt die JBS Jazz  Bigband Sandhausen bei. Die 18 leidenschaftlichen Musiker aus dem Rhein-Neckar-Raum leisten mit swingendem Jazz einen musikalischen Beitrag für den guten Zweck. Auch Jazzsängerin Jutta Glaser ist dabei. Speziell für diesen Anlass hat der Heidelberger Musiker und  Jazzpianist Jo Bartmes mit Dirk Rumig am Saxophon, Christoph Lewandowski an der Trompete, Mannheims Bass-Professor Thomas Stabenow und dem  Schlagzeuger Holger Nesweda eine "Allstar-Combo" zusammen gestellt.

Neben der Musik lockt eine hochwertige Tombola mit vielseitigen Preisen. Der Erlös der Veranstaltung kommt der NCL-Stiftung zugute, um die Erforschung der seltenen Kinderkrankheit weiter voranzutreiben.

Kartenbestellungen nimmt die NCL-Stiftung gerne per mail entgegen (contact@ncl-stiftung.de). Der Kartenvorverkauf in Heidelberg wird  von Zigarren Grimm (Sofienstr. 11, Heidelberg; Tel.: 06221 20909) unterstützt.

Charity-Jazz-Night

Wo: Heidelberg Marriott Hotel (Vangerowstrasse 16 · Heidelberg)
Wann: Freitag, 20. Mai 2011; Einlass/Empfang ab 19:30 Uhr; Abendkasse ab 19 Uhr

Guitar player Christian Eckert will play at the Jazzhaus-Session in Heidelberg on 2009/01/29. He will play with Johannes Schaedlich (b) and  Holger Nesweda (dr) at 8:30 p.m. Motto of the session is "The music of Thelonious Monk" - A little appetizer is available at YouTube:

[youtube LhVv2NF8xD8]