...und zwar zunächst etwas weiter weg - trotzdem unbedingt einen kleinen Trip wert - in Schwäbisch-Hall beim JazzArt Festival und außerdem in der kommenden Woche in der großartigen Balletproduktion "Bang On It!" am Nationaltheater Mannheim. Hingehen - Zuhören - Zusehen - Staunen!

9. April 2011 | 18:00 | JazzArt Festival Schwäbisch-Hall

Ditzner Lömsch Duo

Ditzner Lömsch Duo - Schwoine Titel der CD. Foto: Frank Schindelbeck

 

und außerdem das Ditzner Lömsch Duo in einer (wie ich finde großartigen Balletproduktion beim) NATIONALTHEATER MANNHEIM
BALLETT im SCHAUSPIELHAUS

am Montag, den 11.04.2011 um 19.30h und
am Samstag, den 16.04.2011 um 19.30h

Kurzeinführung um 19.00h unteres Foyer
Bang on it

Mehr Infos zum Ditzner Lömsch Duo

fixcel records
http://www.myspace.com/DitznerLoemsch

...und wer das alles verpasst hat am 22.5. im Kunsthaus Frankenthal die nächste Gelegenheit!

Germany's most exciting drummer - saxophone duo, the Ditzner Loemsch Duo, with Erwin Ditzner on drums and Loemsch Lehmann, playing saxophones and clarinet will play a concert at Café Nationaltheater Mannheim on Monday, February, 23rd. 

Ditzner Lömsch Duo - Foto: Schindelbeck

Jazz critic Georg Spindler wrote about them:

"Furious Dialogues between saxophone and drums

The Duo counts among the most outstanding bands of the regional jazz scene...

Their CD "Schwoine" is stirring, with wild free jazz dialogues and groovy beats, combined with straight Rock riffs...

Ditzner is an outstanding drummer, a master of complex polyrhythmic patterns, also as free improvisations...

Lehmann is playing furious multiphonics, full of energy..."

Und hier auf Deutsch:

Furiose Jazz-Dialoge von Saxofon und Trommeln

Das Duo von Saxofonist Lömsch Lehmann und Schlagzeuger Erwin Ditzner zählt zu den grandiosesten Formationen der regionalen Jazzszene. Unter dem Titel "Schwoine"...  haben die Zwei vor kurzem eine mitreißende Duo-CD veröffentlicht, auf der sie wilde Free-Jazz-Dialoge mit groove-betonten Beats und zupackenden Rock-Riffs zusammenführen. Ditzner ist ein Ausnahme-Drummer, der vertrackte Polyrhythmen ebenso meistert wie freie Improvisationen. Lehmann brilliert durch furioses, mehrstimmiges Spiel und kraftvolle Härte..."

Concert: 20:30 at Thomas Siffling's concert series "Nightmoves" at Café Nationaltheater, Mannheim.

Ditzner Loemsch Duo

fixcel records / "Schwoine"